Recht des öffentlichen Vergabewesens

Auftraggeber und Auftragnehmer sind nach Erfüllung gesetzlicher Bedingungen dazu verpflichtet, Rechtsvorschriften über das öffentliche Vergabewesen zu beachten.
Die Kanzlei unterstützt ihre Mandantem auf dem Gebiet öffentlicher Aufträge.

Angebot für Auftraggeber:

  • Vorbereitung von Ausschreibungsunterlagen
  • Hilfe bei der Erstellung von Lastenheften
  • Gestaltung von Vertragsentwürfen
  • Abwicklung von Ausschreibungsverfahren, darunter Teilnahme an Ausschreibungsausschüssen
  • Vorbereitung von Vergabeordnungen, Vergabeplänen und sonstigen erforderlichen Unterlagen
  • Vertretung bei Verfahren vor der Nationalen Berufskammer und ordentlichen Gerichten
  • Rechtsberatung bei Verhandlungsverfahren und ausgehandelten Verträgen.
  • Verfahrensaudit.

Angebot für Auftragnehmer:

  • Hilfe bei der Vorbereitung von Angeboten
  • Abwicklung von sämtlichen mit dem Verfahren verbundenen Angelegenheiten
  • Vorbereitung von Widersprüchen
  • Vertretung bei Verfahren vor der Nationalen Berufskammer und ordentlichen Gerichten.

Ausgewählte Projekte:

  • Abwicklung eines Ausschreibungsverfahrens für Auftraggeber in einem Auftragswert von 22,3 Mio. PLN
  • Abwicklung eines Ausschreibungsverfahrens für Auftragnehmer in einem Auftragswert von 45 Mio. PLN